Miete – mobile Lackierwand 2.000 m³/h – 0,75 KW

Spritzwand, Lackierwand komplett mit Atexventilator und Drehteller für kleine Lackierarbeiten

ab 327,25 EUR pro Woche (inkl. MwSt.)

Beschreibung

Funktionsprinzip der Lackierwand

Durch den Ventilator, der auf dem Dach der Lackierwand montiert ist, wird im Inneren der Spritzwand ein Unterdruck gebildet, der die Luftmenge durch die Filtereinsätze zirkulieren lässt. Diese Luftmenge treibt die in der Luft hängenden Farbpartikel zu den Filtern hin, ohne die geringste Verteilung in den Raum bzw. in den Atembereich des Lackierers. Das erste Filterstadium nimmt die Farbpigmente von größerer Korngröße auf, während das zweite aus Glasfaser die feineren zurückhält. Die von festen Pigmenten gereinigte Luft wird vom Ventilator wieder ausgestoßen. Die Trockenlackierwand wurde nach den Kriterien der Vielseitigkeit, der Modularität und der Wirksamkeit geplant. Sie ist gänzlich aus verzinkten Metallpaneelen konstruiert, die untereinander verschraubt sind. Die Seitenpaneele und die Trennwände sind tragend. Die Ansaugfront ist für die Filter vorgesehen, die so ausgelegt sind, daß ein doppeltes Filterstadium untergebracht werden kann. Die Lackierwand ist zur Lackierung von Gegenständen mit geringen Ausmaßen vorgesehen. Sie ist hervorragend für kleine Serien und Ausbesserungsarbeiten geeignet. Diese Spritzwand gibt es in ein und zwei Meter breiter Ausführung. In allen Geräten werden Faltkartonfilter nach DGUV-I-209-046 eingesetzt, die einen Abscheidegrad von 98% aufweisen und für lange Standzeiten sorgen. Die einfache Zugänglichkeit ermöglicht ein leichtes Auswechseln der kostengünstigen Filtermatten.

Einsatz der Absaugwand, Farbnebelabsaugung:
- an kleinen Reparaturplätzen, kleinen Lackierplätzen, Beschriftungsplätzen
- Lackierarbeiten an Handarbeitsplätzen
- für Fahrzeugaufbereiter und SmartRepair-Betriebe
- für Handwerksbetriebe aus dem Holz-
und Metallbereich
- sporadisch anfallende Lackierarbeiten
- Lackiererei
- beim Sprayen, Markieren
- als mobile Version im Fliesbandbereich
- sicheres Absaugen von Farbnebel, Airbrush

Serienmäßige Ausstattung:
- Ventilator in Atexausführung
- 0,75 KW
- Motorschutzschalter für den Ventilator
- vollverzinkte Absaugwand
- Absaugfläche 1000 mm x 900 mm
- Faltkartonfilter
- Drehteller Durchmesser 400 mm
- Breite 1070 mm x Tiefe 1070 x Höhe 1850 mm
- Abluftstutzen 1x ∅ 250 mm

Optional lieferbar:
- Ausbausatz Aktivkohlefilter
- Industriesauger zum Reinigen des Arbeitsplatzes – Besen sind nicht mehr zulässig
- Ventilatoreinheit

Robuste Bauweise
Pulverbeschichtet
Wartungsarm
Markenmotor

Städte 5

Abholung oder Anlieferung (kostenlos oder gegen Aufpreis) in jeder aufgeführten Stadt möglich. Absprache erfolgt direkt mit dem Vermieter.

Mietbedingungen

Die Geräte stehen zur Abholung bereit, können aber auch mit Paketdienst bzw. Spedition versendet werden. Nach Absprache besteht auch die Möglichkeit der Anlieferung und Einweisung durch eigenes Personal. Die Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und reine Gerätekosten, ohne Transport und Verbrauchsmaterialien. Jeder angefangene Tag wird voll berechnet. Eventuelle Einweisungszeiten gelten als Mietzeit. Die Mietzeit gilt bis zur Freimeldung durch den Mieter! Es gelten unsere Geschäfts- und Vermietbedingungen. Gerichtsstand ist der Sitz des Vermieters. Technische Änderungen vorbehalten.

Preise

Preise
pro Woche
327,25 EUR inkl. MwSt.
pro Monat
952,00 EUR inkl. MwSt.

Vermieter

Ansprechpartner:
Schnelle GmbHMike Schnelle04758 OschatzAlle Angebote des VermietersWebsite besuchenTelefonnr. anzeigenTelefonnr.: 034359354250
Anbieter kontaktieren
Anbieter kontaktieren
Anbieter kontaktieren
Nachricht hinzufügen
Sie möchten etwas Ähnliches vermieten?
Melden Sie sich für eine kostenlose Beratung an!
jetzt vermieten