Materialcontainer 10 FT, Außenmaße 2,5 x 3 m

Materialcontainer, Lagercontainer, Seecontainer

60,00 EUR pro Monat

Beschreibung

Materialcontainer 10 FT (L x B x H) 3m x 2,5m x 2,6m 2 Gabelstaplertaschen vorhanden. Korrosionsschutz durch Kuntzharzlackierung, Lackierung nach RAL (in den Farben Blau, Braun und Gelb)
Die Abmessungen unserer Container sind der ISO – Norm angepasst und haben somit viele Vorteile dieses Systems.

Stahlcontainer = Seecontainer
Außenmaße 10 FT 2,5 x 3 m
Die Container sind stapelbar und bestehen aus einer stabilen Rahmenkonstruktion.

Fußboden: Schichtholzplatten 20 mm stark, wasserbeständig
Türen: Doppelflügeltür, außen angeschlagen mit umlaufender Spezial-Gummidichtung
Verriegelung: mittels 2 Verriegelungsmechanismen
Wände: vertikal gesicktes Stahlblech 1,5 mm stark
Handling: mit Stapler oder Kran

Der Materialcontainer kann sowohl betrieblich als auch privat genutzt werden.
Zur Lagerung von Material, Werkzeugen, Geräten und Maschinen auf Baustellen. Zur Zwischenlagerung von Möbeln, Akten etc. bei Umzügen sowohl im privaten als auch betrieblichen Bereich. Zur Nutzung als Archiv oder für Zwischenlagerung von Akten.

Städte 1

Abholung oder Anlieferung (kostenlos oder gegen Aufpreis) in jeder aufgeführten Stadt möglich. Absprache erfolgt direkt mit dem Vermieter.

Mietbedingungen

Alle Preisen gelten zuzüglich der gesetzlich gültigen MwSt und nur als reiner Mietpreis (ohne Transport, Kranung, Kopplung, Möblierung usw.) und nur pro Container.
Bei Mehrfach Buchung oder Langzeitmiete verhandeln wir einen individuellen Preis auf Anfrage.
Liefertermin: nach Absprache und schriftlicher Auftragsbestätigung, Zwischenzeitliche Vermietung oder Verkauf vorbehalten.
Technische und konstruktive Änderungen vorbehalten.
Der Mieter ist verpflichtet, den Container über den gesamten Mietzeitraum gegen alle Risiken (Diebstahl, Vandalismus, Feuer, Sturm, Wasserschäden etc.), zu versichern .
Eignung: Die Eignung der Container(-Anlage) für den geplanten Verwendungszweck kann nicht beurteilt werden, wir übernehmen dafür keine Gewähr.
In Abhängigkeit vom Verwendungszweck können für die Aufstellung, Errichtung und/oder Nutzung der Container (-Anlage) behördliche Bewilligungen notwendig sein, die gegebenenfalls von Ihnen zu besorgen sind.
Die problemlose Erreichbarkeit des Gestellungsortes für Schwerlastfahrzeuge/Hängerzug muß bauseits gegeben sein.Außerdem muß bauseits eine Hilfsperson für das Abladen/Aufladen gestellt werden. Für die Übergabe und Rücknahme der Container muß die Baustelle besetzt sein.Fehlfahrten gehen zu Lasten des Mieters.
Das Be- und Entladen werden durch die Fahrzeuge durchgeführt. Kann unser Kran/LKW den Standort nicht erreichen, erfolgt die Krangestellung
bauseits oder durch uns zu Ihren Lasten. Warte und Standzeiten werden mit € 40,00 je 0,5 Stunden abgerechnet.
Alle durch Bereitstellung, Aufstellung, An- und Abtransport oder den Betrieb des Mietgegenstandes anfallenden Gebühren, Steuern und sonstigen Abgaben gehen zu Lasten des Mieters. Dies gilt sowohl für den Mietgegenstand selbst als auch für den Grund und Boden, worauf dieser errichtet wurde sowie für die Überfahrt gebührenpflichtiger Strassen, Wege und Plätze.
Das Einholen der Baugenehmigung, falls erforderlich, erfolgt bauseits.
Fundamente ggf. Unterbau mit Kanthölzer müssen bauseits gestellt werden.
Der Mieter hat die Sorgfaltspflicht, die Regenrohre auf Verstopfung zu überprüfen und gegebenenfalls zu reinigen, z.B. bei starkem Laubfall oder bei Eis und Schnee.
Schäden an der Mietsache oder der Einrichtung, die durch die Verletzung dieser Pflichten entstehen, trägt der Mieter.
Eventuelle Beschädigungen sowie bei grober Verschmutzung erforderliche Zusatzarbeiten gehen zu Lasten des Mieters und werden nach Aufwand berechnet.
Vor dem Abtransport ist bauseits das Mobilar umzulegen und zu sichern.
Zum festgesetzten Mietende hat der Mieter sämtliche Ver.- und Entsorgungsleitungen und alle im Mietobjekt befindlichen (nicht dem Vermieter gehörenden) Gegenstände so zu entfernen, dass beim Abtransport keinerlei Schwierigkeiten auftreten.
Ist diese bauseitige Leistung nicht erfüllt, wird die vergebliche Anfahrt an den Kunden berechnet und der Mietzins bis zum effektiven Abholdatum weiterberechnet. Hinterlässt der Mieter bei Beendigung des Mietverhältnisses im Mietobjekt dennoch irgendwelche Gegenstände, insbesondere Sondereinbauten (z.B. installierte Kabel im Kabelkanal) oder Aufkleber etc., ist der Vermieter berechtigt, diese Gegenstände
auf Kosten des Mieters auszubauen, bzw. zu entfernen und entsorgen zu lassen.
Der Mieter hat den Mietgegenstand in ordnungsgemäßem Zustand und mit dem gleichen Sauberkeitsgrad wie bei der Gestellung zurückzugeben.
Zahlungsbedingungen:
Die Miete wird monatlich im Voraus berechnet und ist bis spätestens zum 1. eines Monats fällig. Für angebrochene Monate erfolgt die Abrechnung kalendertäglich. Ansonsten sind alle Rechnungen rein netto ohne Abzug nach Erhalt zahlbar.
Bei Zahlungen mit Scheck erheben wir eine Gebühr von 15 € je Scheckeinreichung.
Bei Zahlungsverzug werden Container umgehend abgeholt.
Mietzeit:Die Mietzeit beginnt mit der Auslieferung des Mietgegenstandes an den vereinbarten Standort. Das Mietverhältnis wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Kündigungsfrist beträgt 14 Tage und die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen.
Mindestmietsatz: 1 Monatsmiete
Ist der Mietvertrag über eine feste Mietdauer geschlossen worden, so ist er in dieser Zeit nicht kündbar. Bei vorzeitiger Rückgabe der Mietgegenstände ist der Mietzins für die volle vereinbarte Mindestzeit zu zahlen.

Preise

Preise
pro Monat
60,00 EUR

Vermieter

CS Compounds & Synthetics GMBPeggy SonntagDresdner Straße 1901833 Dürrröhrsdorf-DittersbachAlle Angebote des VermietersWebsite besuchenTelefonnr. anzeigenTelefonnr.: 08008498790
Anbieter kontaktieren
Anbieter kontaktieren
Anbieter kontaktieren
Nachricht hinzufügen
Sie möchten etwas Ähnliches vermieten?
Melden Sie sich für eine kostenlose Beratung an!
jetzt vermieten