Urlaubsplanung

advice_womo_img_07

Wer mit dem Wohnmobil in den Urlaub fahren möchte, für den ist eine rechtzeitige Urlaubsplanung unumgänglich. Zuerst sollten Sie sich – gemeinsam mit Ihrer Familie – für eine Urlaubsregion entscheiden, die Sie gemeinsam bereisen möchten.

Legen Sie sich eine Urlaubscheckliste an und recherchieren Sie günstige Wohnmobile mit der passenden Anzahl an Schlafplätzen, Sitzplätzen und einer optimalen Ausstattung.

Damit Sie den Urlaub genießen können, sollten Sie unbedingt eine Checkliste vor der Abfahrt anlegen. Wer denkt, dass das Verreisen mit dem Wohnmobil ohne Planung funktioniert, der liegt falsch. Wassertanks checken, Stellplätze suchen und viele weitere Dinge müssen beachtet werden.


Was muss bei der Urlaubsplanung noch bedacht werden? Eine kurze Checkliste:

  • Verpflegung mitnehmen
  • Wassertanks auffüllen
  • Wetter checken
  • Staumeldungen verfolgen
  • Versicherungen abschließen
  • Verkehrsvorschriften der Länder beachten

Wenn Sie all diese Ratschläge bei Ihrer Urlaubsplanung beherzigen, dürfte einem schönen und erholsamen Campingurlaub nichts im Wege stehen. Ausflüge:

advice_womo_img_09

Damit der Urlaub mit der ganzen Familie nicht langweilig wird, sollten Sie spannende Ausflüge planen. Wie wäre es mit einer privaten Bootstour? Einfach vor der Reise das passende Boot mieten und am Wunschdatum abholen.

advice_womo_img_08

Sie planen eine Tour durch Deutschland? Wir zeigen Ihnen außergewöhnliche Erlebnisse deutschlandweit – Speedboot selber fahren, Kitesurfen, Wasserski, Höhlentrekking, Paintball oder Go Kart fahren. Jetzt schon den Erlebnisgutschein buchen und somit der Langeweile entgehen!